Fleischer/-in

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Organisation/Ablauf:

Die Ausbildung erfolgt in den Lernorten Berufsschule und im Ausbildungsbetrieb. Der Unterricht erfolgt in Blockform entsprechend des Turnusplans.

Berufsbild

Die Fleischerin/ der Fleischer verarbeitet Fleisch zu Fleisch- und Wurstwaren, stellt aber auch Feinkosterzeugnisse, Konserven und z. T. Snacks und kleine Gerichte her. Während der Ausbildung kann er sich in den Bereichen Schlachtung, Produktion oder Verkauf spezialisieren.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Rahmenlehrplan

Ausbildungsordnung