WIR helfen Kenia

Es ist wieder geschafft!
In liebevoller Kleinarbeit haben Schüler der Berufsbildungsstufe unseres OSZ´s, unter Leitung von Frau Bläcks, 100 kleine Täschchen für  Kinder eines Heimes  in Limuru (Kenia) hergestellt. Diese sind bzw. werden mit kleinen Naschereien gefüllt und  als Osterüberraschung ins Nest gelegt.
Es ist nicht die erste Näharbeit der Schüler. Im vergangenen Jahr wurden die Kids mit Osterküken und zu Weihnachten mit kleinen Eulen bedacht. Die Freude über diese kleinen Präsente war jedes Mal sehr groß.

Im Namen der Kinder möchte ich mich bei den Schülern der Berufsbildungsstufe und bei Frau Bläcks recht herzlich bedanken.
Christine Hönig