Brandenburg-Tage in London - "Doing Business in Intercultural Environment"

Eine besondere Herausforderung erwartet die 19 Auszubildenden des OSZ II des
Landkreises Spree-Neiße, wenn sie am 17.09.2017 ihren dreiwöchigen Lernaufenthalt in
London starten. Am renommierten European College for Business and Management werden
sie Business-Englisch vertiefen und sich mit Themen aus Wirtschaft und Politik
auseinandersetzen. Darüber hinaus erarbeitet jeder Teilnehmer eine Präsentation, die er vor
den Lehrkräften des ECBM London vorstellt.

Für die Teilnehmer dieses Jahrgangs gibt es einen besonderen Höhepunkt: die
Brandenburg-Tage in London, welche vom 04.10. bis 07.10.2017 stattfinden. In diesem
Rahmen werden die Auszubildenden des OSZ II Spree-Neiße ihre Projektarbeiten auf Einladung unseres Ministerpräsidenten Dr. Dietmar Woidke wichtigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik vorstellen.

Beim Tea-Time-Talk am 05. Oktober im Goethe-Institut London treffen sie auf Herrn
Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, Regierungssprecher Florian Engels, Minister Schröter
und Staatssekretär Gorholt, Bevollmächtigter des Landes beim Bund und Beauftragter für
Internationale Beziehungen, Abgeordnete des Europa-Ausschusses des Landtages und eine
Unternehmerdelegation.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Kollegen, die dieses Event erst möglich gemacht haben!

Besonderer Dank gebührt dabei aber unserer Projektleiterin Frau Gabriele Kornisch!

 

Details zur Veranstaltung und weitere Informationen finden Sie hier: