Friseur/-in

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Organisation/Ablauf:

Die Ausbildung erfolgt in den Lernorten Berufsschule und im Ausbildungsbetrieb. Der Unterricht erfolgt in Blockform entsprechend des Turnusplans.

Berufsbild

Friseure und Friseurinnen beraten ihre Kunden bei der Wahl der passenden Frisur. Sie waschen, schneiden, pflegen und frisieren die Haare. Je nach Kundenwusch tönen oder färben sie diese. Höhepunkt ist das Gestalten und Stecken von Hochzeitsfrisuren. Zum Herrenfach gehört ebenso das Pflegen, Formen und Rasieren von Bärten. Kosmetische Behandlungen sowie die Hand- und Nagelpflege gehören ebenfalls zum Berufsbild.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Rahmenlehrplan

Ausbildungsordnung