Europatag 2019


Folgende 7 Workshops wurden thematisch realisiert:

  • Demokratie und Wertebildung
  • Vorurteile, Diskriminierung, Rassismus
  • Pro und Contra Kohleausstieg
  • Europawahlen
  • „Aus Fremden können Freunde werden“, Integration in Deutschland
  • Sprachkompetenz Englisch, Leben mit dem Brexit


Ca. 180 Auszubildende und Schüler aus allen 5 Abteilungen nahmen an den Workshops teilt.

Zu Beginn des Tages wurde der Europawettbewerb in der Aula durchgeführt, wir nutzten die digitalen Möglichkeiten zum Login für die Azubis und Schüler, um die Sieger sofort ermitteln zu können.

Im Verlaufe des Tages wurde gemeinsames Lernen organisiert mit 70 weiteren Schülern:

  • Schüler der Berufsfachschule Grundbildung Plus und der Berufsfachschule Grundbildung kochten gemeinsam und sicherten somit die Imbissversorgung der Teilnehmer der Workshops ab.
  • Schüler der Berufsbildungsstufe kochten gemeinsam mit zukünftigen Köchen das Menü für die Abschlussveranstaltung.


An der Abschlussveranstaltung nahmen traditionell Vertreter des Schulträgers, des Schulamtes sowie der Spreeschule teil.

Ein besonderer Gast am Europatag war Sarah Iles - Deputy Director Professional Development Programme Manager aus London vom European College of Business and Management ECBM, die seit vielen Jahren mit unserem OSZ im Rahmen des Projektes Erasmus+/Mobilität zusammenarbeitet.