Bankkaufmann/-frau

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Organisation/Ablauf:

Die Ausbildung erfolgt in den Lernorten Berufsschule und Betrieb im Blockunterricht.

Berufsbild:

  • beraten Kunden bei der Wahl der Kontoart Abwicklung nationaler und internationaler Zahlungsverkehr für Kunden
  • beraten Kunden über die Nutzungsmöglichkeiten von Konten
  • bearbeiten Kundenaufträge im Rahmen der Kontoführung
  • beraten über Zahlungsverkehrsprodukte inklusive Electronic-Banking-Produkte
  • beraten über Anlagemöglichkeiten in Aktien, Schuldverschreibungen, Investmentzertifikaten
  • bearbeiten Wertpapierorders
  • beurteilen Sicherheiten, Kreditrisiken und bearbeiten Sicherheitsvereinbarungen
  • beurteilen Kosten und Erlöse einer Kundenbeziehung
  • bearbeiten Aufgaben unter Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Problemlösungs- und Entscheidungsfähigkeit

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Rahmenlehrplan

Ausbildungsordnung