Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Organisation/Ablauf:

Die Ausbildung erfolgt in den Lernorten Berufsschule und im Ausbildungsbetrieb. Der Unterricht erfolgt in Blockform entsprechend des Turnusplans.

Berufsbild

Der Kaufmann und die Kauffrau werden in Groß- und Außenhandelsbetrieben eingesetzt, insbesondere in den Bereichen Wareneinkauf/-beschaffung, Warenverkauf/-absatz, Kundenberatung/-betreuung, Lagerwirtschaft und Lohn- und Finanzbuchhaltung.

Für angehende Kaufleute werden gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik, der sichere Umgang mit dem PC, eine positive Einstellung im Umgang mit Menschen, ausgeprägtes kaufmännisches Denken und Planen, Teamfähigkeit, ein gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und sicheres Auftreten vorausgesetzt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Rahmenlehrplan

Ausbildungsordnung