Hotelfachmann/-frau

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Organisation/Ablauf:

Die Ausbildung erfolgt in den Lernorten Berufsschule und im Ausbildungsbetrieb. Der Unterricht erfolgt in Blockform entsprechend des Turnusplans.

Berufsbild

Hotelfachleute können in allen Abteilungen des Hotels eingesetzt werden. Sie schenken Getränke aus, bedienen im Restaurant, richten Zimmer her oder bereiten Veranstaltungen vor. In der Verwaltung sind sie verantwortlich für die Buchhaltung, Lagerhaltung und das Personalwesen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Rahmenlehrplan

Ausbildungsordnung